Vorträge


Mittwoch, 14. Juli 2021

09.30 Uhr: Josef Jahner (Vorsitzender ARGE Wasser Oberbayern), Dr. Juliane Thimet (ständige Vertreterin des geschäftsführenden Präsidialmitglieds des Bayerischen Gemeindetags), Dr. Stephanie Kauf-Schraml (Vorsitzende Umweltcluster Bayern)
Eröffnung und Grußworte

10.00 Uhr: Staatsminister Thorsten Glauber (Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz)
Festansprache durch den Schirmherrn

 

Überregionale Fortbildungsveranstaltung der WWN Bayern e.V.

10.15 Uhr: Dr. Juliane Thimet (Bayerischer Gemeindetag, 1. Vorsitzende des Wasserwerksnachbarschaften Bayern e.V.)
Begrüßung und Aktuelles zur Wasserversorgung

11.15 Uhr: Florian Patzelt (Technisches Hilfswerk Ortsverband Starnberg)
Das THW – der Trinkwasserversorger im Katastrophenfalls

11.45 Uhr: Michael Belau (Bayerisches Landesamt für Umwelt)
Wasserversorgung zukunftssicher gestalten - Strategien und Maßnahmen aus Sicht der Wasserwirtschaftsverwaltung

13.30 Uhr: Wolfgang Grösch (Werkleiter, Zweckverband zur Wasserversorgung der Achengruppe, Kirchanschöring), Rainer Behrendt (ORELL Tec AG, Düdingen-Schweiz)
Leitungsschäden durch Druckstöße – Problematik und Lösungen

15.00 Uhr: Dipl.-Ing.(FH) Klaus Mitter (shp GmbH, Markt Schwaben)
Wer plant’s? – Vergabe von Ingenieurleistungen in der Wasserversorgung, Tipps und Anregungen aus dem Blickwinkel des Bewerbers

16.00 Uhr: Dipl.-Ing.(FH) Peter Obermeier (Werkleiter, Zweckverband zur Wasserversorgung Landkreis Regensburg-Süd, Mintraching)
Entsorgung von Asbestzementrohren – Hohes Risiko für Ver- und Entsorger

 


Donnerstag, 15. Juli 2021

09.30 Uhr: Josef Jahner (Vorsitzender ARGE Wasser Oberbayern), Dr. Juliane Thimet (ständige Vertreterin des geschäftsführenden Präsidialmitglieds des Bayerischen Gemeindetags), Dr. Stephanie Kauf-Schraml (Vorsitzende Umweltcluster Bayern)
Eröffnung und Grußworte

10.00 Uhr: Staatsminister Thorsten Glauber (Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz)
Festansprache durch den Schirmherrn

Überregionale Fortbildungsveranstaltung der WWN Bayern e.V.

10.15 Uhr: Dr. Juliane Thimet (Bayerischer Gemeindetag, 1. Vorsitzende des Wasserwerksnachbarschaften Bayern e.V.)
Begrüßung und Aktuelles zur Wasserversorgung

11.15 Uhr: Florian Patzelt (Technisches Hilfswerk Ortsverband Starnberg)
Das THW – der Trinkwasserversorger im Katastrophenfalls

11.45 Uhr: Michael Belau (Bayerisches Landesamt für Umwelt)
Wasserversorgung zukunftssicher gestalten - Strategien und Maßnahmen aus Sicht der Wasserwirtschaftsverwaltung

13.30 Uhr: Wolfgang Grösch (Werkleiter, Zweckverband zur Wasserversorgung der Achengruppe, Kirchanschöring), Rainer Behrendt (ORELL Tec AG, Düdingen-Schweiz)
Leitungsschäden durch Druckstöße – Problematik und Lösungen

15.00 Uhr: Dipl.-Ing.(FH) Klaus Mitter (shp GmbH, Markt Schwaben)
Wer plant’s? – Vergabe von Ingenieurleistungen in der Wasserversorgung, Tipps und Anregungen aus dem Blickwinkel des Bewerbers

16.00 Uhr: Dipl.-Ing.(FH) Peter Obermeier (Werkleiter, Zweckverband zur Wasserversorgung Landkreis Regensburg-Süd, Mintraching)
Entsorgung von Asbestzementrohren – Hohes Risiko für Ver- und Entsorger

Veranstalter Fachmesse:

Mösslein Wassertechnik GmbH
Dr. Birkner Straße 7
97816 Lohr am Main
Tel: 09352 60576-0
Fax: 09352 60576-11
www.wassermeister.com

Join Us:

on Facebook


Copyright ©
Mösslein Wassertechnik

Impressum

Datenschutz